Programm

Falls Sie mit dem Zug anreisen und/oder von Aulendorf zur Dobelmühle wandern möchten, hier die Wegbeschreibung Feldweg (4 km, ca. 50 min):
Vor dem Bahnhof stehend nach links wenden. Der Vorfahrtsstraße (Poststr.) folgen, vorbei an REWE und Walters Warehouse. Die Straße macht eine Rechts- und danach eine Linkskurve. An der Ampel die Allewindenstraße überqueren und geradeaus weiter in die Hasengärtlestraße (es kommen EDEKA, NORMA, Gewerbegebiet).

Dieser Straße folgen, Brücke über die Bahnlinie überqueren. Gleich nach der Brücke rechts abbiegen in den Feldweg. (Hier ist ein Schild angebracht: Fußgängerbrücke gesperrt.) Der Fußweg zur Dobelmühle ist frei begehbar. Diesem Weg entlang der Bahnlinie folgen bis zum Ende. Dann links abbiegen.

Sie sehen dann schon die Dobelmühle.

 

Lageplan Dobelmühle

Orientierung

 Gelände  (i) Infopoint­
   (1) Zirkuszelt: Gottesdienst
   (2) Beachvolleyball / Fußball
   (3) Tenne: Essen
   (4) Café
   (5) Zeltwiese:
       Basteln, Spielen

 Mühlenturm   (6) Seminarraum (1. OG)
   (7) großer Seminarraum
      (1. OG)
   (8) großer Saal (1. OG)

 Bauernhaus  (10) Gewölbekeller (UG)
   (11) Tagungsraum (EG)
   (12) Himmelsblick

Rückzugs-Raum für Familien mit ganz kleinen Kindern: Ruhe, Wickeln, Stillen, Schlafen – Gewölbekeller (10)

EOT-Team: Birgit Grünelt, Brunhilde Raiser, Martina Schmitz, Dierk Jacob und Georg A. Maile • Dobelmühle: Birgit Przykopp, Brigitte Heinzius, Martina WiedmayerGern danken wir den Johannitern herzlich für den Bereitschaftsdienst Redaktion

Sammelaktion: Stifte machen Mädchen stark!

Stifte recyceln und zugleich 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen. Zum Stark-werden braucht es Bildung! Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen. Bitte nur folgende verbrauchte Schreibgeräte am Infopoint abgeben: Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druck- bleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte

Diese Materialien werden leider nicht akzeptiert: Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Buntstifte, Druckerpatronen und Scheren

Jahreslosung 2019: Suche Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34, 15)